Ungesundes Betriebsklima?

Wenn blosse Gedanken an das Arbeitsumfeld Bauchschmerzen verursachen.

  • Beginnt am: 25. Feb. 2023
  • 265 Schweizer Franken
  • wird noch bekannt gegeben

Freie Plätze


Beschreibung

Natürlich kann es absolut stressig sein, wenn sich die Aufgaben auf Ihrem Tisch anhäufen und Sie das Gefühl haben, dass es einfach nicht weniger wird. Aber das eigentliche Problem eines unguten Betriebsklimas liegt in der Regel anderswo. In diesem Seminar lernen Sie bewusst hinzuschauen und wahrzunehmen. Welche Schwierigkeiten sind in Ihrem Unternehmen allgegenwärtig. Kennen Sie die Werte des Unternehmens? Wie geht es Ihnen mit Ihrem Arbeitgeber? Was können Sie selbst tun um das Betriebsklima zu verbessern? Achten Sie dabei auf sich und Ihre eigenen Bedürfnisse? Nach diesem Seminar sollten Sie Ihre eigene Rolle im System besser verstehen und Ihre Möglichkeiten damit umzugehen. Programm: 08:00 - 08:30 Begrüssung bei Kaffee 08:30 - 10:30 Seminar 10:30 - 10:45 Kaffeepause 10:45 - 12:15 Seminar 12:15 - 13:45 Mittagessen (3 Gang-Business-Lunch) 13:45 - 15:30 Seminar 15:30 - 16:00 Kaffeepause 16:00 - 17:30 Seminar 17:30 - 18:00 Abschluss und Verabschiedung Allgemeine Bedingungen: - Die Kosten für Getränke beim Mittagessen werden nach individueller Konsumation in Rechnung gestellt. - Für diese Veranstaltung gelten die zu dem Zeitpunkt gültigen COVID-19- Bestimmungen des BAG und die Einhaltung der Schutz- und Hygiene- massnahmen des Hotels. - Bitte teilen Sie allfällige Allergien/Unverträglichkeiten sowie vegetarische oder vegane Wünsche bei der Anmeldung mit. - Abmeldungen bis 60 Tage vor Seminarbeginn sind kostenfrei. Bei Abmeldungen bis 20 Tage vor Seminarbeginn wird eine Gebühr von CHF 150.— fällig. Bei Abmeldungen ab 19 Tagen vor Seminarbeginn wird die gesamte Gebühr fällig und in Rechnung gestellt. - Wir behalten uns vor, einen Kurs aus wichtigen Gründen abzusagen. Sollte ein Kurs infolge zu geringer Teilnehmerzahl nicht durchgeführt werden, informieren Sie wir rechtzeitig. Sie haben die Möglichkeit an einem anderen Datum teilzunehmen. - Versicherung ist Sache des Teilnehmenden. Es können keine Ansprüche geltend gemacht werden im Falle einer Stornierung oder Nichtteilnahme. - Mit der Anmeldung zur Teilnahme akzeptieren Sie die Bedingungen.